Über KAMI e.V.

Wir sind KAMI e.V.

Der Name KAMI stammt aus dem Indonesischen und bedeutet „wir“.
KAMI ist ein gemeinnütziger lokaler Verein aus Harburg und im Bereich der Kinder- Jugend-und Familienförderung tätig. Unsere Angebote richten sich an Familien und Kinder aus dem Stadtteil. Wir fördern die Nachbarschaftshilfen und das sozialräumliche Netzwerk z.B. durch das ehrenamtliche Engagement und stetige qualitative Weiterentwicklung in der sozialen Arbeit. Der Verein finanziert sich durch bezirkliche Mittel, Landesmittel, Stiftungsgelder und Spenden.

KAMI; also wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, durch niedrigschwellige und offen zugängliche Angebote Zugänge für Familien und Kinder zu Bildungs- und Beratungsangeboten zu schaffen. Durch Beratungen, Begleitungen und Unterstützungen im Lebensmittelpunkt der Menschen setzt sich der Verein KAMI e.V. dafür ein, dass das multikulturelle und interreligiöse Leben als eine bedeutsame Ressource für die soziale Verbundenheit wahrgenommen und gestärkt wird. Wir setzen uns für die Gleichstellung aller Familien und aller Kinder ein und leisten damit einen Beitrag zur Chancengleichheit.

Demi Akpinar; Gründerin von KAMI e.V.

Demi Akpinar

Gründerin
Geschäftsführerin
Pädagogische Leitung

Rebecca Kühlmorgen

Stellv. Geschäftsführung

Nita Foto

Nita Kama

Projektkoordinatorin Wohnunterkunft am Schwarzenberg

Hatice Altunkaynak

Projektkoordinatorin StadtteilEltern Harburg – Kern und Heimfeld

Miriam Natur

Sozialberaterin

Rojin Vural

Projektkoordinatorin

Mach mit!
Werde Vereinsmitglied

KAMI e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Du möchtest Dich ehrenamtlich engagieren und ein Vereinsmitglied werden? Dann melde Dich bei uns unter info@kami-ev.de. Wir freuen uns auf euch!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner